Lieferung Schweiz

Wir liefern bestellte Waren für schweizer Kunden in der Regel selbst an oder versenden diese mit der Schweizer Post.

Transportkosten

Soweit nichts anderes schriftlich vereinbart wurde, erheben wir für jeden Auftrag, der geliefert wird, einen Transportkostenanteil gemäß folgender Staffelung:

30,00 EUR / Warenwert bis 1.000 EUR
40,00 EUR / Warenwert bis 3.000 EUR
60,00 EUR / Warenwert bis 6.000 EUR
80,00 EUR / Warenwert über 6.000 EUR

Für Postporto, Bahnfracht und eventuelle Spezialtransporte usw. verrechnen wir die effektiven Kosten.
Transport und Verzollung erfolgt nach Incoterms 2010 – DDP Einfuhrumsatzsteuer wird dem Kunden (Importeur) berechnet.

Verzollung

Soweit nichts anderes schriftlich vereinbart wurde, erledigen wir die Erstellung von Zollpapieren sowie die komplette Verzollung und Einfuhr in die Schweiz. Zusätzliche Kosten entstehen hierfür nicht.

Zollgebühren / Schweizer MwSt

Bei Warenlieferungen von Galvanogestellen und artverwandten Artikeln fallen in der Regel keine Zollgebühren an. Sollten Zollgebühren anfallen, sind diese vom Kunden zu übernehmen.

Die Schweizer Einfuhrumsatzsteuer geht zu Lasten des Kunden (Importeur). Soweit dieser über ein ZAZ-Konto verfügt, wird die Einfuhrumsatzsteuer diesem Konto belastet. Bei Kunden ohne ZAZ-Konto verauslagen wir die Einfuhrumsatzsteuer bei der Einfuhr am Zoll und senden mit der Handelsrechnung eine entsprechende Zahlungsanforderung zu.

Warenretouren

Das Zurücksenden von Waren aus der Schweiz, gleich aus welchem Grund, kann nur nach Absprache und mit unserer ausdrücklichen Zustimmung erfolgen. Der Transport wird in der Regel durch uns organisiert. Eventuell anfallende Kosten für Rücksendungen ohne Absprache trägt der Versender.

Für Lieferungen in die Schweiz gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Alle Preise verstehen sich in EUR exklusive deutscher USt. und Schweizer MwSt.