Gestellreparaturen

Gestelle können in vielen Fällen mit wirtschaftlichem Aufwand repariert oder erneuert werden. Durch ein spezielles, umweltfreundliches Kryo-Verfahren wird die Kunststoffbeschichtung innerhalb von wenigen Minuten von den Gestellen abgelöst. Dies ermöglicht eine schnelle und problemlose Reparatur defekter Vorrichtungen. Oft werden ausgemusterte Gestellaussenrahmen, meistens aus Messing, entschichtet und für neue Gestelltypen des gleichen Kunden wiederverwendet. Dies spart Kosten und Ressourcen.